Solidaritätsaktionen für Nasrin Sotoudeh

Um unseren Forderungen Nachdruck zu verleihen, werden wir immer wieder Protestaktionen vor den Botschaften der Islamischen Republik Iran organisieren, bis Frau Sotoudeh auf freiem Fuß im Kreis ihrer Familie sein kann. 
Begonnen haben wir mit unserer ersten Aktion am 15. Dezember 2012 vor der Botschaft der IRI in Brüssel und einem Flashmob auf dem Internationalen Bahnhof in Brüssel (Gare du Midi).

Die zweite Aktion fand am 5. Januar 2013 vor der Botschaft in Berlin und später eine weitere Aktion vor dem Brandenburger Tor statt.

Bei der Veranstaltung "Dialoge zur Freiheit" am Tag der Derwische in der Schwanenburg, Hannover sprach Helmut N. Gabel ein Gedicht von Rasoul Moatamedi für Nasrin Sotoudeh: "Eingeschrieben". (zum Video bitte klicken)

Die dritte Aktion wird am nächsten Samstag erfolgen. Berichte und Fotos veröffentlichen wir auch hier.
Internationale Organisation zum Schutz der Menschenrechte im Iran
Quelle: http://www.mehriran.de/artikel/datum///solidaritaetsaktion-fuer-nasrin-sotoudeh/

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s