Iran: Zugblockade zwischen Jasd und Kerman

Die Bevölkerung der zwei Siedlungen Schahrak-e Imam-Chomeini und Schahrak-e Wali-Asr bei Sarand haben heute die Bahnlinie zwischen Jasd und Kerman besetzt und den Zug am Weiterfahren gehindert. Frührere Proteste vor der Regionalverwaltung waren erfolglos geblieben, so dass die Bevölkerung zu diesem Mittel griff. Die Bevölkerung verlangt den Wiederaufbau der Verbindungsbrücke zwischen den beiden Orten. Im Rahmen eines geplanten Neubaus war die alte Brücke abgerissen worden, die neue steht bis heute nicht. Aufgrund des Protests erschien der verantwortliche Ingenieur und versprach, dass die Projekte bald beendet würden. Nach zwei Stunden durfte der angehaltene Zug wieder weiterfahren.

Bookmark speichern oder einem Freund mailen

Facebook
Twitter
studiVZ meinVZ schülerVZ
del.icio.us
email

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s