Iran: Arbeiter streiken, 5 Festnahmen

Die Arbeiter der Fabrik „Al-Mahdi“ in Bandar-Abbas sollten laut der Zusicherung der Geschäftsführung eine 20%-ige Lohnerhöhung erhalten – nicht viel, wenn man auch nur die 39% Inflation in den letzten Wochen bedenkt, von denen die iranische Zentralbank spricht.
Aber die Geschäftsführung brach ihr Wort. Darauf hielten 500 Arbeiter der Fabrik einen Sitzstreik vor dem Sitz des Gouverneurs von Bandar-Abbas ab. Diese bezeichneten den Streik als Fortsetzung der „Unruhestiftung“ von 2009 (gemeint sind die Grüne Bewegung und die Proteste gegen die Wahlfälschung vom Juni 2009) und griffen die Streikenden an. Es wird von 5 Festnahmen unter den Streikenden berichtet.

Bookmark speichern oder einem Freund mailen

Facebook
Twitter
studiVZ meinVZ schülerVZ
del.icio.us
email

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s