Besuch beim jordanischen König Abdullah

Der iranische Aussenminister Mohammed Dschavad Sarif war heute zu Besuch beim jordanischen König Abdullah.

Zwischen den beiden gab es Gespräche über eine mögliche Vermittlerrolle von Jordanien zwischen Saudi Arabien und dem Iran. Mohammed Dschavad Sarif ist derzeit auf einer Rundreise durch die Region unterwegs. Vor Jordanien war er bereits im Libanon und im Irak gewesen. Ein Gesprächsthema war auch die Situation in Syrien. Beide Seiten waren sich einig, dass hier eine politische Lösung gefunden werden muss.

Anmerkung: Wenn der iranische Aussenminister ernst genommen werden möchte, müssen die iranischen Machthaber ihre Streitkräfte aus Syrien zurückziehen und dürfen Assad nicht weiter mit Waffen und Geld unterstützen.

Bookmark speichern oder einem Freund mailen

Facebook
Twitter
studiVZ meinVZ schülerVZ
del.icio.us
email

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s