Iran: Bei Tageslicht essen – 80 Peitschenhiebe


Fastenzeit nicht beachtet – 80 Peitschenhiebe

In Schiras, dem Zentrum der iranischen Region Fars, wurden kürzlich laut Angaben des Kommandanten der Sicherheitskräfte von Fars, Ahmad-Ali Gudarsi, zwei Personen öffentlich ausgepeitscht, weil sie zur Fastenzeit in der Öffentlichkeit gegessen hatten. Sie wurden mit 80 Peitschenhieben gefoltert.

Bookmark speichern oder einem Freund mailen

Facebook
Twitter
studiVZ meinVZ schülerVZ
del.icio.us
email

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s