Weißt du, hier sind wir im Iran

Weißt du, hier sind wir im Iran.

Hier hat keiner das Recht zu reden.

Wem sein Leben lieb ist, der hält den Mund.

Hier hat jeder seinen Preis, alles ist käuflich.

Hier gibt in der Politik der Islam den Ton an.

Hier ist Dritte Welt, da stellt man auch Gott in Frage.

Hier ist alles verboten, hier wird alles mit Gewalt gelöst.

Die Parole hier heißt: Warum miteinander reden,

wenn es sich doch alles im Streit lösen lässt?

Hier schweigen selbst die Lämmer.

(Gedicht von Negar, ein 12-jähriges iranisches Mädchen)

Bookmark speichern oder einem Freund mailen

Facebook
Twitter
studiVZ meinVZ schülerVZ
del.icio.us
email

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s